Vita Button3                                                                                                        Publikations Button

                          

                          1989 in Gütersloh geboren, lebt und arbeitet in Dortmund.

                          Seit 2009 Studium der Bildenden Kunst an der TU Dortmund mit den Schwerpunkten Graphik

                          und Malerei bei Prof. Bettina van Haaren und Prof. Jan Kolata.

                          2015 Bachelor of Arts, TU Dortmun.

                          2014-2016 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf.

                          Seit 2012 Mitarbeit an Ausstellungsprojekten (Organisation).

                          Seit 2013 künstlerische Hilfskraft, Graphik, TU Dortmund.

 

                          Ausstellungen (Auswahl)

                          2017 „DIE GROSSE Kunstausstellung NRW Düsseldorf 2017“, Museum Kunstpalast,

                                    Düsseldorf (K)

                          2016 „Augenscheinlichkeiten II“, Dortmunder U (K)

                          2015 „Feucht- und Trockenpräparate“, Galerie Dieter Fischer, Dortmund (E)

                                    „Augenscheinlichkeiten“, Kunstverein Haus 8, Kiel (auch 2014 im Lichthof Köln, K)

                                    „Rundgang“, Dortmunder U (auch 2011, 2012, 2013 und 2014)

                          2014 „KunstwOrte“, Dortmunder U (K)

                                    „Feucht- und Trockenpräparate“, Hagenring, Hagen (E, K)

                                    „Junge Kunst“, Teneshowa Kulturzentrum, Smolensk, Russland (K)

                          2013 Ausstellung im Amtsgericht, Lüdenscheid

                                    „Stadtspäher. Baukultur in Schule und Universität.“, Dortmunder U (auch 2012 im

                                    Osthaus Museum, Hagen, K)

                          2012 Humanistische Universität Smolensk, Russland

                                    „Animalisch“, Zoo Dortmund (K)

                                    „Wüste“, Kirche St. Michael, Hagen

                                    „Kunststudenten aus NRW - TU Dortmund. Malerei, Grafik und Fotografie“,

                                    Dr. Carl Dörken Galerie, Herdecke

                                    „Gut besetzt“, Burg Dringenberg, Bad Driburg

                          2011 „Sichtflug“, Dortmunder Airport (K)

                                    „Der Hohenhof in Hagen“, Osthaus Museum, Hagen (K)

                          2010 „Linienfahrt“, DSW21, Dortmund (K)                              (E) = Einzelausstellung, (K) = Katalog

 

                          Auszeichnungen

                          2015 DSW21 Urban Movement Design Award

                          2013 und 2012 Stipendium des Freundeskreises Hagen-Smolensk

                          2013 Kunstpreis der TU Dortmund für Graphik

 

                          Werke in öffentlichen Sammlungen

                          Osthaus Museum, Hagen

 

                          Kontakt: sandra.opitz@t-online.de

                          Ich im Fernseher                              Add me on Facebook.